Nicht Residenten

  • Beantragung der NIE Nummer.
  • Steuerplanung und Rechnungswesen für Firmen- Niederlassungen in Spanien.
  • Jährliche Vermögenssteuer-Berechnung von Immobilien von Nicht-Residenten in Spanien (Modell 210).
  • Beratung bei der Gründung von Firmen-Niederlassungen von Nicht-Residenten.
  • Bearbeitung der Steuer beim Verkauf von Immobilien von Nicht-Residenten (Modell 211-210).
  • Behördengänge beim Rathaus, Katasteramt, Versorgungsämtern, etc.